Loading...

Musiktherapie

Musiktherapie

Viele Menschen nutzen Musik, um sich abzulenken, abzureagieren oder ihre Laune zu verbessern. Gezielt eingesetzt kann Musik aber auch seelische und körperliche Beschwerden lindern.

Die Musiktherapie bietet unseren Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit sprachfreier Mitteilungsformen und der Harmonisierung von Spannungszuständen. Singen oder Spielen eines Musikinstruments eröffnet mitmenschliche Kontakte.

Ziel der Musiktherapie ist die Erlangung beziehungsweise Erweiterung der Fähigkeit zur Selbst- und Fremdwahrnehmung, zum Selbstausdruck und zu sozialer Kompetenz.

Bei den wöchentlichen Andachten und bei unseren Festen erfreuen die Kinder und Jugendlichen regelmäßig durch ihre musikalische Begleitung und durch ihre Musik-Beiträge.

Die Auftritte der jungen Musiker außerhalb unserer Einrichtung, zum Beispiel auf Gemeindefesten oder in Seniorenheimen, tragen maßgeblich zur Steigerung des Selbstwertgefühls bei.